Die Herzfrequenz steht für die Anzahl der Herzschläge pro Zeit. Sie hängt von der Belastung, vom Alter und von der körperlichen Fitness der jeweiligen Person ab. So hat ein neugeborenes Baby in Ruhe eine durchschnittliche Herzschlagfrequenz von ca. 120 Schlägen pro Minute, während ein 70-jähriger Mann eine Frequenz um die 70 Schläge pro Minute aufweisen sollte. Als Normalwert wird beim gesunden Menschen im Ruhezustand eine Herzschlagfrequenz von 50 bis 100 Schlägen pro Minute angesehen.